KnihaVyhledávání (aka DieBuchSuche) - vyhledávací stroj pro všechny knihy.
Těšíme se ve více než 100 obchodech za nejlepší nabídku - prosím čekejte…
- Náklady na dopravu na Česká republika (změnit do GBR, USA, POL, SVK, AUT, DEU)
Vytvoření přednastavení

Všechny knihy pro 9788027225415 - porovnat všechny nabídky

Archivovat položky:
9788027225415 - Christoph Martin Wieland: Der goldne Spiegel (Politischer Roman) - Kniha

Christoph Martin Wieland (?):

Der goldne Spiegel (Politischer Roman) (2017) (?)

Dodávky od: KanadaNová knihaeBook, ebook, digitální knihaprodukt pro digitální stahování
ISBN:

9788027225415 (?) nebo 8027225418

, Neznámý jazyk, Musaicum Books, Musaicum Books, Musaicum Books, Nové, eBook, Digitální stahování
in-stock
Bei der Rahmenhandlung handelt es sich um das Gespräch zwischen Schach-Gebal, Nurmahal und Danischmende. Wenn zu Beginn das Erzählen der Geschichte Scheschians nur dafür gedacht war, dem Sultan das Einschlafen zu erleichtern, wird daraus schnell eine Diskussion über richtiges und falsches Regieren. Der Sultan Indostans, Schach-Gebal, lässt sich abends von seiner Favoritin Nurmahal und seinem Hofphilosophen Danischmende die Geschichte des untergegangenen Königreichs Scheschians erzählen, um besser einschlafen zu können. Es werden in chronologischer Reihenfolge die Herrscher des Königreichs und ihre Stärken und Schwächen beschrieben. Zu Beginn der Geschichte wird das in Kleinstaaten zerfallene Scheschian durch Ogul-Kan, den Fürsten eines benachbarten Reiches, erobert und zu einem GroBreich mit ihm als absolutistischen Herrscher vereint. Unter dem Einfluss seiner Favoritin Lili entwickelt sich auch die Kultur des Landes. Ogul-Kans Nachfolger Azor ist der Sohn Lilis. Da Azor selbst seine politischen Aufgaben vernachlässigt, wird die Politik des Landes von seiner Favoritin Alabanda bestimmt. Isfandiar, der Sohn der beiden und Nachfolger Azors, baut gemeinsam mit seinem Berater Eblis eine tyrannische Herrschaft auf. Diese wird durch eine Revolution und dem damit verbundenen Tod Isfandiars und seines Beraters beendet. Christoph Martin Wieland (1733-1813) war ein deutscher Dichter, Übersetzer und Herausgeber zur Zeit der Aufklärung. 1772 verfasste er den Staatsroman Der goldene Spiegel, oder Die Könige von Scheschian.
Více…
Klíčová slova: Der goldne Spiegel (Politischer Roman) Christoph Martin Wieland Book 9788027225415
Údaje z 04.11.2017 15:21h
ISBN (alternativní zápisy): 80-272-2541-8, 978-80-272-2541-5
Archivovat položky:
9788027225415 - Wieland, Christoph Martin: Der goldne Spiegel (Politischer Roman) (eBook, ePUB) - Kniha

Wieland, Christoph Martin (?):

Der goldne Spiegel (Politischer Roman) (eBook, ePUB) (1813) (?)

Dodávky od: NěmeckoNová knihaeBook, ebook, digitální kniha
ISBN:

9788027225415 (?) nebo 8027225418

, Neznámý jazyk, Musaicum Books, Nové, eBook
plus poštovné
Bei der Rahmenhandlung handelt es sich um das Gespräch zwischen Schach-Gebal, Nurmahal und Danischmende. Wenn zu Beginn das Erzählen der Geschichte Scheschians nur dafür gedacht war, dem Sultan das Einschlafen zu erleichtern, wird daraus schnell eine Diskussion über richtiges und falsches Regieren. Der Sultan Indostans, Schach-Gebal, lässt sich abends von seiner Favoritin Nurmahal und seinem Hofphilosophen Danischmende die Geschichte des untergegangenen Königreichs Scheschians erzählen, um Bei der Rahmenhandlung handelt es sich um das Gespräch zwischen Schach-Gebal, Nurmahal und Danischmende. Wenn zu Beginn das Erzählen der Geschichte Scheschians nur dafür gedacht war, dem Sultan das Einschlafen zu erleichtern, wird daraus schnell eine Diskussion über richtiges und falsches Regieren. Der Sultan Indostans, Schach-Gebal, lässt sich abends von seiner Favoritin Nurmahal und seinem Hofphilosophen Danischmende die Geschichte des untergegangenen Königreichs Scheschians erzählen, um besser einschlafen zu können. Es werden in chronologischer Reihenfolge die Herrscher des Königreichs und ihre Stärken und Schwächen beschrieben. Zu Beginn der Geschichte wird das in Kleinstaaten zerfallene Scheschian durch Ogul-Kan, den Fürsten eines benachbarten Reiches, erobert und zu einem Großreich mit ihm als absolutistischen Herrscher vereint. Unter dem Einfluss seiner Favoritin Lili entwickelt sich auch die Kultur des Landes. Ogul-Kans Nachfolger Azor ist der Sohn Lilis. Da Azor selbst seine politischen Aufgaben vernachlässigt, wird die Politik des Landes von seiner Favoritin Alabanda bestimmt. Isfandiar, der Sohn der beiden und Nachfolger Azors, baut gemeinsam mit seinem Berater Eblis eine tyrannische Herrschaft auf. Diese wird durch eine Revolution und dem damit verbundenen Tod Isfandiars und seines Beraters beendet... Christoph Martin Wieland (1733-1813) war ein deutscher Dichter, Übersetzer und Herausgeber zur Zeit der Aufklärung. 1772 verfasste er den Staatsroman Der goldene Spiegel, oder Die Könige von Scheschian. Lieferzeit 1-2 Werktage
Více…
Kategorie: E-Book
Údaje z 04.11.2017 15:21h
ISBN (alternativní zápisy): 80-272-2541-8, 978-80-272-2541-5
Archivovat položky:
9788027225415 - Christoph Martin Wieland: Der goldne Spiegel (Politischer Roman) - Kniha

Christoph Martin Wieland (?):

Der goldne Spiegel (Politischer Roman) (?)

Dodávky od: Spojené státy americkéNová knihaeBook, ebook, digitální kniha
ISBN:

9788027225415 (?) nebo 8027225418

, Neznámý jazyk, Musaicum Books, Nové, eBook
Na sklade
Der-Goldne-Spiegel~~Christoph-Martin-Wieland, Der goldne Spiegel (Politischer Roman), NOOK Book (eBook)
Kategorie: Fiction>Fiction>Fiction
Údaje z 04.11.2017 15:21h
ISBN (alternativní zápisy): 80-272-2541-8, 978-80-272-2541-5

9788027225415

Najít všechny dostupné knihy pro své číslo ISBN 9788027225415 Porovnejte ceny, rychle a snadno a ihned objednat.

K dispozici vzácné knihy, použité knihy a z druhé ruky z titulu "Der goldne Spiegel (Politischer (eBook, ePUB)" od Wieland, Christoph Martin jsou zcela uvedeny.

bernd ohm wolfsstadt tvv eingruppierung